SPG: Spitzenplätze beim SALU-Wettbewerb 2013

Beste mediengestützte Medienbeiträge im Bildungsministerium ausgezeichnet

Das SPG ist in der Kategorie Sekundarstufe II, Allgemeinbildende Schulen, erster und zweiter Sieger. Es wurden Projekte ausgezeichnet, bei denen Themen zu Neuen Medien innovativ im Unterricht umgesetzt wurden. Schülerinnen und Schüler des Seminarfachs 'Mythos Internet' waren mit gleich zwei Projekten erfolgreich.

Der erste Preis ging an das Projekt 'IT-fizierung der Jugend'. Im Rahmen des Informatik-Unterrichts der Klassenstufe 10 zum Thema „Internet und Recht“ ist aus einer Diskussion zum Thema „Technik und Medien im Laufe der Entwicklungen der letzten 10 Jahre“ eine Fotoausstellung zum kritischen Umgang mit neuen Medien entstanden. Diese Ausstellung soll im April 2014 im Foyer des Rathauses interessierten Bürgern gezeigt werden.

Mit dem zweiten Preis wurde das Seniorenprojekt ausgezeichnet: Schülerinnen und Schüler bereiteten sich intensiv auf einen Nachmittag mit Senioren vor, um sie bei ihren ersten Schritten in der Welt des Internet kometent zu begleiten. Der Wunsch, der gerade in dieser Altersgruppe stark ausgeprägten „digitalen Spaltung“ entgegenzutreten und den Teilnehmern einen Einblick in eine für sie unbekannte Welt zu vermitteln, hat sich erfüllt.

Gruppen: