SPG erneut Sieger bei SALU

Gleich zwei Projektgruppen des SPG wurden bei der Preisverleihung für SALU im Bildungsministerium am 9. Dezember ausgezeichnet. Eine Gruppe Schüler des Seminarfaches "Mythos Internet" wurde für das Projekt "Regenbogenponys"
dieses Jahr mit dem Ersten Preis beim "School Award für Mediengestütztes Lernen" im Unterricht der Kategorie "Sekundarstufe II und Berufsbildende Schulen" ausgezeichnet. Der Beitrag der Schüler aus der 12. Klasse, eine
"Geschichte zum Hören, Sehen und Erleben" kann bald online auf der Seite des Bildungsministeriums abgerufen werden.

Ein zweites Projekt des SPG, die Gestaltung eines Deckblattes für ein eBook über den Umgang mit Handys und modernen Medien einer Schülerin aus der 8. Klasse belegte den dritten Platz in der Kategorie Sekundarstufe I.