Biologie

Neuigkeiten:


Präparation von Schweineaugen

Am 25.3.2014 konnte der Grundkurs 11 Biologie von Frau Fell theoretisch erlerntes Wissen am praktischen Objekt vertiefen. Im Rahmen der Unterrichtsreihe Neurophysiologie untersuchten die Schülerinnen und Schüler gefrorene Schweineaugen. Interessiert studierten sie den Bau des Auges, begaben sich auf die Suche nach Strukturen wie Lederhaut, Aderhaut, Ciliarmuskel, Glaskörper, Kammerwasser oder z.B. Sehnerv. Einzelne Strukturen des Auges wie Linse, aber auch Netzhaut wurden freipräpariert.

 

 


MINT-Schule

Informationen zum MINT-Profil unserer Schule erhalten sie hier.


Biologo-Wettbewerb

Homburger Schüler ganz vorne dabei

Johanneum- und Saarpfalz-Gymnasiasten sind unter den 40 Besten beim Biologo-Wettbewerb Eduard Braun, Benedikt Lothschütz, Maas und Michael Fetzer heißen die Glücklichen. Schüler Saarpfalz-Gymnasiums und des Johanneums sind unter den 40 Besten beim Biologo Wettbewerb Homburg.

Die Homburger Schüler Eduard Braun, Benedikt Lothschütz, Lea Maas und Michael Fetzer (von links) vom Saarpfalz-Gymnasium und dem Johanneum waren beim Biologo-Wettbewerb auf Landesebene erfolgreich.

„Es ist interessant Lebewesen von innen aufgebaut sind Michael Fetzer einer der Biologo Teilnehmern“

Homburg.


BioLogo 2012

Einen sehr anerkennenswerten Erfolg haben zwei SPG-Schüler aus der Klassenstufe 6 erzielt:

                                             Lea Maas

                                              und

                                   Benedikt Lothschütz

aus der Klasse 6a des Saarpfalz-Gymnasiums haben beim BioLogo-Landeswettbewerb 2012

den dritten und zweiten Platz in ihrer Altersgruppe erkämpft.

Dazu beglückwünschen Euch beide alle Lehrerinnen und Lehrer ,


Schweineaugen-Präparation

Am 27.10.2011 hat die Klasse 9a im Biologie-Unterricht bei Frau Rischmann gefrorene Schweineaugen präpariert. Neben dem Bau des Auges konnte auch die vergrößernde Wirkung der Augenlinse untersucht werden.

Galerie

Inhalt abgleichen