Hoffest

4er Infoveranstaltung

Tag der offenen Tür

Willkommen!

Das Saarpfalz-Gymnasium ist die älteste höhere Schule in Homburg. Die Schule wurde im Jahre 1873 als private Lateinschule gegründet. Viele Generationen von Schülerinnen und Schülern aus Homburg und Umgebung haben hier ihre Schulausbildung erhalten und die Reifeprüfung abgelegt.

Weiterlesen

Neuigkeiten


AG Orientierungslauf

Die AG Orientierungslauf trifft sich dienstags in der 7. Stunde vor der Turnhalle.

Ein Training für Fortgeschrittene findet mittwochs um 15.30 Uhr auf dem Phast-Gelände beim Kardinal-Wendelhaus statt.

 


Mathe im Advent - 2013

Liebe Schülerinnen und Schüler,

auch in diesem Jahr könnt Ihr wieder unter www.mathe-im-advent.de beim mathematischen Adventskalender mitknobeln und tolle Preise (wie z.B. Laptop, Xbox oder Wii,…) gewinnen. Die Registrierung hat bereits begonnen. Ihr könnt euch also jetzt schon anmelden. Es gibt einen Adventskalender für die Klassenstufen 4-6 und einen Kalender für die Klassenstufen 7-9.

Ab dem 1. Dezember wird dort jeden Tag eine neue weihnachtliche Knobelaufgabe veröffentlicht. Die Teilnahme ist für alle Mitspielerinnen und Mitspieler kostenlos.

Ihr könnt auch mit eurer ganzen Schulklasse im Klassenverband spielen und zusätzlich Klassenpreise gewinnen. Neben Einzelpersonen und den besten Klassen werden seit 2009 auch die „Beste Schule“ und die „Engagierteste Schule“ prämiert.

Zusätzlich kann jeder Interessierte unabhängig vom Alter einen Spaßaccount (ohne Teilnahme am Gewinnspiel) einrichten und die Aufgaben beider Advents-Kalender lösen. "Mathe-im-Advent" ist im November von "Komm, mach MINT" als Projekt des Monats ausgezeichnet worden.


Vorstellung der renovierten Brudermannsklause

Termin: 
Montag, 18. November 2013 - 17:30 - 19:00

Schülerinnen und Schüler des Seminarfachs Gestaltete Umwelt (Leitung Frau Simone Lukas) stellen die von ihnen renovierte Brudermannsklause im Klostergarten von Blieskastel vor.

Beginn ist um 17.30 Uhr an der Klause. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


Bericht von der Fachtagung des Saarpfalz Kreises

„Keine einfache Aufgabe“- vom Umgang mit rechtsextremen Jugendlichen

Am 7.10.13 besuchten einige Schüler der AG 'Schule ohne Rassismus' zusammen mit ihrem AG-Leiter Herrn Axel Schmitt die Fachtagung des Saarpfalz Kreises „Keine einfache Aufgabe“, bei der es um den Umgang mit rechtsextremen Jugendlichen ging.

Zuerst sprach Prof. Dr. Albert Scherr von der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Er erklärte, dass Rechtsextremismus (REX) selbstverständlich kein reines Jugendproblem sei, es aber dennoch vielfältige, jugendspezifische Erscheinungsformen gebe. Damit Jugendliche gar nicht erst in Versuchung geraten, sich in größeren Gruppen zusammenzufinden, die auch mit Gewalt gegen Ausländer vorgehen, sieht er Lösungsansätze besonders in der frühen Aufklärung. Dafür brauche man attraktive Jugendzentren und Jugendverbände mit mehr qualifizierten Fachkräften und Jugendarbeitern vor Ort als Ansprechpartner.


Nähere Informationen zum Ablauf demnächst an dieser Stelle!


Inhalt abgleichen